Termine unter 030 44 25 201
Immanuelkirchstr. 27, 10405 Berlin
Mo. – Do.: 9:00 – 12:00 & 14:00 – 19:00

Fachzahnärztin für Kieferorthopädie, Spangenbehandlung und Kiefergelenkserkrankungen

Ganzheitliche Kieferorthopädie Anja Groß - Kieferorthopädische Behandlungen in Berlin Prenzlauer Berg

Die Philosophie unserer Praxis für Kieferorthopädie

Die Praxis wurde im Dezember 1990 von Frau Anja Groß gegründet und hat sich seitdem fachlich, personell und auch räumlich erweitert. Seit über 8 Jahren liegt der Schwerpunkt auf der Ganzheitlichen Kieferorthopädie – das bedeutet, dass die Therapieansätze aus dem systemischen Denken heraus entwickelt werden. Somit gehören neben den klassischen Behandlungsmethoden wie abnehmbare und festsitzende Spangen auch das Damon-System, die Bionator-Therapie, die Behandlung mit Funktionsreglern, die Clear-Aligner sowie auch die Bioresonanztherapie, die Matrix-Rhythmustherapie u.a. dazu.

Eigene kieferorthopädische Zahntechnik und kieferorthopädisch tätige Zahnärztin 

Um gegenüber unseren Patienten zeit- und kosteneffizient die zahntechnischen Leistungen zu erbringen, haben wir seit über 22 Jahren eine eigene kleine kieferorthopädische Zahntechnik (Frau Margit Rähse) in unserer Praxis. Zur Bewältigung der immer größer werdenden Nachfrage, verbunden mit patientenfreundlichen Sprechzeiten (4 Spätdienste bis 19.00Uhr / Woche und eine monatliche Samstagsprechstunde) arbeitet seit Januar 2017 unsere junge Zahnärztin Felicia Wassenberg in der Praxis aktiv mit.

Ihr Erfolg ist unser Anliegen

Behandlungsqualität, Service und Zufriedenheit unserer Patienten stehen für uns gleichermaßen an erster Stelle. Wir sind offen für neue Anregungen und konstruktive Kritik, um unseren Patienten über die üblicherweise lange Behandlungszeit ein fachlich guter Partner zu sein. Ein erfolgreicher Behandlungsabschluss ist jedoch nur in einem gegenseitigen Miteinander möglich.

Unsere 3 großen Schwerpunkte der Kieferorthopädie

Kieferorthopädie für Kinder und Jugendliche

Kieferorthopädie für Kinder und Jugendliche

Im Kindes- und Jugendalter bietet sich sehr häufig – besonders aus ganzheitlicher Sicht – und natürlich auch in Abhängigkeit von der Diagnose, eine Behandlung mit abnehmbaren Spangen an.

Mehr...

Kieferorthopädie für Erwachsene

Kieferorthopädische Behandlung bei Erwachsenen

Das Behandlungsmittel der Wahl im Erwachsenenalter kann die „feste Spange“ sein, jedoch bei geringeren Korrekturen bietet sich auch sehr oft die unauffällige sogenannte Aligner – Behandlung („Kunststoffschienen“) an.

Mehr...

Erkrankungen des Kiefergelenkes

Erkrankungen des Kiefergelenkes

Fast alle Menschen verarbeiten ihren Stress, indem sie vorrangig nachts mit den Zähnen knirschen; im Kleinkindalter ist dies während des aktiven Zahnwechsels physiologisch, d. h. normal. Jedoch entstehen oft bei Erwachsenen enorm hohe Kräfte, die Muskeln und Gelenke innerhalb und außerhalb des Kausystems extrem überlasten können.

Mehr...